Sichtbarkeit für Introvertierte

Last Boarding Time für Akquise-Calls

Heute verrate ich Ihnen einen simplen Trick, falls Sie dazu neigen, wichtige Akquise-Anrufe ein ums andere Mal hinauszuzögern. Passend zur Urlaubszeit mit aerodynamischem Rückenwind.

Steigern Sie Ihr Commitment – Legen Sie sich fest!

Schaffen Sie Verbindlichkeit durch feste Terminzusagen. Das kann ein schlichter Eintrag in Ihrem Kalender sein oder eine klingelnde Erinnerung per Wiedervorlage. Noch bessere Erfahrungen habe ich allerdings damit gemacht, nicht einfach nur Tage festzulegen, sondern auch den aller spätesten Startpunkt zu benennen.

Stellen Sie sich folgendes Szenario vor: Sie wollen am Dienstag früh drei interessante Unternehmen kontaktieren…

Diese Aufgabe steht schon seit ein paar Tagen auf Ihrer To-Do-Liste, doch immer schien anderes wichtiger zu sein… Nach drei Tagen merken Sie: Fakt ist, Sie schliddern ins Aufschieben…

Heute soll es nun endlich klappen!

Dazu legen Sie entweder beherzt um 9 Uhr los… doch ach, das hat ja die Tage zuvor auch nicht geklappt….

Nun kommt der Trick! Sie gewähren Sie eine letzte Schonfrist, indem Sie Ihren „Final Boarding Call“ auf 10 Uhr festsetzen.

Das bedeutet, bis 10 Uhr ist alles erlaubt, was immer Sie tun mögen. Jeder Einstieg ins Akquirieren ist herzlich willkommen, doch notfalls dürfen Sie noch Ausweichmanöver fahren mit Mails checken, Internet-Recherchen oder Kaffee kochen. ABER: Sie müssen allerspätestens zu um 10 Uhr die erste Nummer wählen…

Klingeling… Das tun Sie dann auch! So einfach ist das…

Ich habe zu diesem Trick schon mehrfach Zuflucht gesucht und auch Kunden von mir bestätigen die Wirksamkeit. Der letzte Start um 10 Uhr scheint mich stärker zu motivieren als „Heute Vormittag will ich Firma XYZ anrufen.“ Wieso dies besser funktioniert als eine simple Verpflichtung, kann ich psychologisch noch nicht recht erklären.

Mir reicht das gute Ergebnis. Statt mir tagelang frustriert einzugestehen, dass ich mein Vorhaben mal wieder anderen Pflichten gegenüber geopfert habe, packe ich meine Pläne an – und bin zufrieden!

Erzählen Sie mir von Ihren Erfahrungen mit meinem „Last-Boarding“-Trick!

Ihre
Silke Nuthmann


Trainiert: Vergeben werden Sternchen in den Ausprägung * – ***

  • Haltung
  • Tatkraft ***
  • Ausstrahlung
  • Kondition**
  • Schnelligkeit***

>> Ein Beitrag aus der Reihe: Mini-Moves zur Akquise!

Folg mir:

Silke Nuthmann

Ich bin als systemischer Coach und Texterin unterwegs in Sachen Potenzialentwicklung. Mein Business in Kurzfassung: Impulse bieten, wie du stressfrei und gelöst deine Ziele verwirklichst. Dabei schlägt mein Herz für Introvertierte, damit deine Ideen immer genug Gehör bzw. Kunden finden.
Folg mir:

Letzte Artikel von Silke Nuthmann (Alle anzeigen)

, , , , ,

Über Silke Nuthmann

Ich bin als systemischer Coach und Texterin unterwegs in Sachen Potenzialentwicklung. Mein Business in Kurzfassung: Impulse bieten, wie du stressfrei und gelöst deine Ziele verwirklichst. Dabei schlägt mein Herz für Introvertierte, damit deine Ideen immer genug Gehör bzw. Kunden finden.
Veröffentlicht am | Hinterlasse einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.