Wandel wagen

Krisen meistern 5 | Entwickle Vertrauen in den Prozess

Wandel-wagen_5

Wir können Krisen auch dankbar sein. Denn sie helfen, uns für neues Wachstum (oder Reife) zu öffnen. Dabei hat Wandlung sein ureigenes Tempo, das wir nicht immer steuern können. So wie im Herbst die Blätter fallen und Bäume im Winter ruhen, um erst im Frühjahr neu auszuschlagen. Drei Tipps, was mir half zu vertrauen!

Erzwinge nichts, sondern hab Geduld

Egal, wie schlimm sich deine Situation aktuell anfühlt, glaub mir, sie hält nicht ewig an! Ergib dich dem Prozess, du brauchst und kannst nicht immer alles im Griff haben.

Das Gras wächst nicht schneller, wenn du an den Halmen ziehst.
Zieh umgekehrt nicht an ersten Sprossen, sondern warte den natürlichen Heilungs- und Wachstumsprozess ab. Selbst wenn ich kein Fußballfan bin, mag ich das Bild, dass ein frisch ausgesäter Rasen eben wachsen muss, bis er als Fußball-Spielfeld taugt. Natürlich könnte man Rollrasen besorgen, aber da ist der Reifeprozess eben an anderer Stelle passiert.

Sei also geduldig mit dir: Du bist schon auf einem guten Weg!

Schreib dir Erkenntnisse und Ideen auf

Wandlung ist ein Prozess! Und es ist ganz normal, dass Erkenntnisse auftauchen und zunächst wieder absinken. Unsere Erinnerung ist flüchtig und je bahnbrechender eine Idee für dich ist, umso länger benötigt sie, um ganz in dir aufzugehen.

Ich bin manchmal erstaunt, wenn ich in alten Tagebüchern stöbere. „Boah, das habe ich damals schon erkannt?“, denke ich! Denn dort tauchen Einsichten auf, die mir heute so neu erschienen – obwohl dieser wiederentdeckte Eintrag lange zurücklag.

Ganz normal! Nicht immer sind wir bereit, die Tragweite einer neuen Erkenntnis sofort ins Leben zu holen. Drum empfehle ich dir, deine Ideen und Nöte aufzuschreiben. Such deinen eigenen Rhythmus oder Stil heraus.

Ich schreibe beispielsweise sehr unregelmäßig, aber in hochaktiven Verarbeitungszeiten hilft mir das Schreiben enorm!

Entwickle Vertrauen in etwas Größeres als du selbst!

Du bist getragen! Auch wenn du noch so sehr verzweifeln magst aktuell! Eine spirituelle Anbindung kann in Zeiten von Krisen und beruflichem Umbruch eine große Stütze sein. Manche finden so einen Zugang im Gebet oder der Meditation.

Ich bin da eher spirituell/schamanisch veranlagt! Mir hilft vor allem der Kontakt zur Natur. Ich geh dann raus in den Wald und laufe einfach stundenlang. Das Unterwegs-Sein erdet mich und lässt mich ruhig werden sowie Kontakt aufnehmen zu einem Wissen, das größer ist als ich selbst.

Auf diesen Wegen – und ich bin wirklich viel gelaufen in den letzten Monaten – kann ich Fragen in mir bewegen lassen und eine Intuition anzapfen, die klüger ist als mein rastloses Ego. Wie oft musste ich schmunzeln, weil Antworten so simpel und einfach waren.

Wandel-wagen-Herzensweisheit

Kurz & knapp


  • Vertrau dem Rhythmus deiner Wandlung! Du bist genau dort, wo du sein sollst!
  • Schreib wichtige Erkenntnisse und neue Ideen unbedingt auf!
  • Fühl dich getragen! Finde einen Zugang zu (d)einem höherem Selbst!

Erlebst du dich beruflich gerade mitten im Umbruch?

Dann findest du hier im kompletten März Impulse rund ums Thema „Wandel wagen“. Mein ehrgeiziges Ziel: Tägliche Beiträge, die dich auf deinem Weg Richtung neuem Horizont unterstützen!

Begleitest du mich ein Stück des Wegs?

  • Woche 1 │ab 01.03.16: Wandel ist…. herausfordernd! Eine Bildserie
  • Woche 2 │ab 08.03.16: Start von wo? Übungen zum Standort klären
  • Woche 3 │ab 15.03.16: Wagen heißt… was genau? Survival-Strategien
  • Woche 4 │ab 22.03.16: Aufbruch ins Neue! Dem Horizont entgegen

Deine Silke

Wandel ist herausfordernd: Krisen meistern!

  1. Chaos in Krisen verstehen
  2. Krisen bringen Verdrängtes zum Vorschein
  3. Vom Erleben in Krisen zu dem, was in dir leben will
  4. Finde deine neue Richtung
  5. Entwickle Vertrauen in den Prozess
  6. Wie du über deine Krise hinaus wächst
Folg mir:

Silke Nuthmann

Ich bin als systemischer Coach und Texterin unterwegs in Sachen Potenzialentwicklung. Mein Business in Kurzfassung: Impulse bieten, wie du stressfrei und gelöst deine Ziele verwirklichst. Dabei schlägt mein Herz für Introvertierte, damit deine Ideen immer genug Gehör bzw. Kunden finden.
Folg mir:

Letzte Artikel von Silke Nuthmann (Alle anzeigen)

, , , , ,

Über Silke Nuthmann

Ich bin als systemischer Coach und Texterin unterwegs in Sachen Potenzialentwicklung. Mein Business in Kurzfassung: Impulse bieten, wie du stressfrei und gelöst deine Ziele verwirklichst. Dabei schlägt mein Herz für Introvertierte, damit deine Ideen immer genug Gehör bzw. Kunden finden.
Veröffentlicht am | Hinterlasse einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.